Materia Medica : einige Mittel in der Homöopathie für weibliche und männliche Unfruchtbarkeit

Der Zweck dieses Papiers ist es, Machen Sie sich mit einigen homöopathischen Mitteln verwendet speziell Unfruchtbarkeit, Subfertilität oder Angaben von gynäkologischen und urologischen und Ihre Homöopathen müssen, die zur Verschreibung. Sie werden auch verstehen, warum einige Mittel verschrieben worden sind oder erscheinen im Artikel Beispiele “Homöopathie in der weiblichen und männlichen Fruchtbarkeit”.

Vor homöopathische Beratung, Ich rate Ihnen, lesen Sie die Nutzungsbedingungen Dr. Serror Fallen während einer Anhörung und der Mangel an Aufrichtigkeit, die die Diagnose erschwert zu fragen, wird.

Es versteht sich von selbst, dass jede Selbst-Rezept unbedingt zu vermeiden ist : rappelez-vous l'Homéopathie, dass, Medizin ähnlich, behandelt mit dem Bösen und daher, dass die Mittel in die falsche Dosis verwendet wird Krankheit in ihrer Obhut Ursache in der richtigen Dosis Bösen ! Außerdem, einige sind giftig pharmakologischen Dosen, nicht zu kleinen Dosen… Hierbei, Sie können Artikel über die Methoden der "beweisen" zu lesen, dass die Entwicklung und Pathogenese der Krankheit nach der Einnahme der Substanz verwendet werden, um Verschreibung Muster definieren. Du wirst verstehen, warum Ihr Arzt ist die einzige kompetente bei der Verschreibung.

Die Informationen werden von der Website von Dr. Serror genommen (besuchte systematisch !) und Links ermöglichen Ihnen den direkten Zugriff auf die Beschreibung, eine neue Seite.


1. « 25 Heilmittel-Satelliten, Dr. Leonard »

– Agnus Castus TM (männliche und weibliche Geschlechtsorgane, die Agalaktie, leucorrhée, Impotenz, Onanie, Sterilität nach sexuellem Missbrauch)

– Caladium TM et CH (Juckreiz, spermatorrhée, Impotenz mit gesteigertes sexuelles Verlangen ... und der Wunsch, Tabak zu entfernen)

– Kalk-TM (Impotenz, eitrigen Ausfluss aus der Harnröhre, leucorrhée ...)

– Cannabis indica, Indischer Hanf TM und CH (Urogenitalerkrankungen)

– Cannabis sativa, Europäische Hanf TM und CH (Cannabis indica)

« 15 Rechtsmittel mehr Satelliten, Dr. Leonard »

– TM Aletris

– TM Eupatorium purpureum (Atonie der Gebärmutter)

– TM Gossypium (äußeren Genitalien und der Eierstöcke, leistungsfähige emmenagogue ...)

2. « First Lessons in der Homöopathie die Symptome der großen homöopathischen Mitteln, Dr Hugo E R Arndt » (Übersetzung Dr. Seror)

– Borax (Unfruchtbarkeit, leucorrhée)

– Calcarea Kohlensäure (Störung Regeln, Genital Jucken)

– Cannabis sativa, Europäische Hanf (blennoragie, Schmerzen in der Harnröhre) detailliert in " Prüfungen von Dr. Hahnemann durchgeführt, seine Familie und seine Schüler »

– Cimifuga oder Actaea racemosa (Erkrankung der Gebärmutter und der Eierstöcke, Menstruationsstörungen und uterine)

– Klematis (Entzündung der Hoden)

– Crocus sativa (zu, Neigung zu Fehlgeburten)

– Kali phosphoricum (Neurasthenie, unteren Leistungsbereich Genitalbereich)

– Kreosotum (Pathologien des weiblichen Genitaltrakt)

– Lilium tigrinum (weibliche Beckenboden-Erkrankungen)

Vollständige Liste von Rechten, die Region der betreffenden Stelle : Genitalien und Geschlecht auf

3. « Homöopathische Materia Medica Synthetic, Dr Serror »

– Calcarea Kohlensäure, Auster Kalkstein (Unfruchtbarkeit) ref. 38,

– Conium maculatum (Unfruchtbarkeit) ref. 71

– Ferrum metallicum, (Unfruchtbarkeit, Impotenz, Kopfschmerzen vor der Menstruation)

– Helionas dioica, Star Fire (Impotenz)

– Jod (Unfruchtbarkeit) ref. 106

– Medorrhinum, Eiter blennoragique (Unfruchtbarkeit) ref. 134,

– Mercury solubilis (Unfruchtbarkeit) ref. 138,

– Natrium carbonicum (Unfruchtbarkeit), ref 148

– Natrium chloratum (Unfruchtbarkeit), gleichen Seite, ref. 149

– Natrium phosphoricum (Unfruchtbarkeit),

– Phosphor (Unfruchtbarkeit) ref. 162

– Ruta graveolens, ref. 181

– Schwefel (weibliche Unfruchtbarkeit, Krankheit der männlichen Genitalien)

4. "Pathogene Sies de l'an 2000, Dr Serror »

– Abrus pecatorius, (weibliche Unfruchtbarkeit), Beachten Sie die Verwendung als Antibabypille homöopathisch

– Aristolochia clematitis, (Genitaltrakt der Frau)

5. "Pathogénésies Sie Dr OA. Jullian "

– Argentum metallicum (métrite, Ovarialzyste, Unfruchtbarkeit bei Männern)

– Rauwolfia serpentina (Endometriose, Unfruchtbarkeit bei Männern)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sie wissen, wer von diesem Artikel betroffen sein können ? Denken Sie daran, zu teilen !

Recherche utilisée pour trouver cet article :

Homeopathy Materia Medica on Sterility, agnus castus et fertilité masculine, caladium homeopatie, homéopathie fertilité douleures utrérus, momeopathie pour la sterilite masculaine, phosphorus sterilite

4 Kommentare:

  1. Sagen wir mal auf meiner Seite, es ist kompliziert:
    Lassen Sie mich erklären:

    Ich begann mit meinem Mann Testen Baby1, Mai 2011. So Absetzen der Pille zu diesem Zeitpunkt. Von diesem Moment, Zyklen 40-45 Tag. Deshalb, der Schlag, anfangs, nicht wissend, dass ich lange und unregelmäßige Zyklen hatten, Ich erzähle Ihnen die Anzahl der falschen Hoffnung…

    Dann, sahen wir einen ersten gygy, im Oktober 2011. Wie immer sehr lange Zyklen und keine Babys. Ist, Mir wurde gesagt, dass meine Eierstöcke sind faul und sie setzten mich unter Clomdi. Schlechte Idee, weil ich Zysten. Donc STOPP. In parallèle, ein Mann von meinem Spermiogramm. Bis zum Abschluss.

    Dann, auf mich mets sout Gonal-F. Die Ergebnisse der Untersuchung der Samenflüssigkeit: 10% von mobilen Samenzellen und unter den oben genannten 53% d'atypie! :überraschend: 😕 Et une infection. Deshalb, ein Antibiotikum einmal täglich. Aber, es sagt uns nichts mehr.
    Sie haben noch zu wissen, dass mein Mann eine Hodenprothese hat und machte eine Chemo 4 Monat, Krebs. Deshalb, die Cecos, es Pailletten eingefroren. Im Vorgriff auf.

    Deshalb, Bei diesem Anblick, Einstellungen in der Behandlung Gonal-F, wir ändern gygy. Nicht besser. Wir sehen den Austausch der Abteilungsleiter unserer Stadt Mater, Sehen, dass die Ergebnisse der Untersuchung der Samenflüssigkeit, macht klar, dass mein Mann hat wenig Chancen, dass ein Baby über das Problem der atypischen. Weinen, Ich verlasse das Haus gygy, und ich meine immer noch auslösen Övül. Montag, sehen wir den Leiter der Abteilung für Mater der etwas anderes behauptet. :grattelatete: Wir, sollten wir das tun, was? Zu glauben oder nicht? :überraschend: :fed up: Wenn wenigstens, mit den gleichen Daten, könnten wir sagen, die gleiche Sache, es sei denn, es könnte verloren werden, und wir würden verlieren weniger Hoffnung.
    Deshalb, Baby macht nicht dieses Mal.

    Ein Rest-Zyklus…Dünne schließlich, J'en erhielt er. Und da mein Mann.

    Rechallenge, nach einem Zyklus von 45 Tag, und eine Kurve sagt, dass ich Eisprung bei J32. Waouw…Ich finde es ist später. Aber am wichtigsten ist, dass endlich, Ich weiß, ich Ei. Gonal Behandlung, die ich nicht ausstehen kann: Übelkeit, Hitzewallungen, und vor…MIGRÄNE. Schrecklich. Ich sehe die gygy, die mir sagt, dass schließlich, Ich muss alle Behandlungen stoppen, und dass ich muss von einem PMA passieren. Er lacht mich aus, dass ein??? Er erzählte uns, dass nicht, die anderen hatten Unrecht….Wir können es tun, ohne PMA. Ist, Ich gehe und ich verhindern, dass alles! Kurve, Behandlung…. :ouin:

    Schließlich, Ich werde eine andere gygy für eine dritte Meinung sehen. Sie erzählte mir, sie denkt, mein Mann ist unfruchtbar. Also am wenigsten entwickelten Länder und IVF. Schließlich, verloren wir Zeit und hoffen,, Energie, für ein Abteilungsleiter kann!!!

    So voilou. Ich habe meinen ersten Termin in der Mitte am wenigsten entwickelten Länder 20 April, und eine neue Spermiogramm Ergebnisse am Dienstag.
    Deshalb, pending, wie wir glauben an Wunder, Test ist noch. Denn wenn man IVF vermeiden, gäbe es nicht beschweren. Als, deshalb habe ich Ovulationstests gekauft.

    Als, wie wir damit umgehen?

    • Bonjour Krystelle,

      Wie man helfen kann ?
      Daran erinnernd, dass dies Ihr Mann, der Sie ein Kind und niemand sonst ist !
      Und es dauert nur eine Samenzelle und einer Eizelle ein Baby zu bekommen !

      Andere Instrumente werden durch das Schicksal auf Ihrer Route legen Sie entscheiden, ob sie verwenden…

      Other than that, nach all den Jahren der Pille und das Leben “normal” ohne Medikamente gegen Unfruchtbarkeit (hemi)synthetisch, ein wenig Frühjahrsputz ist erforderlich.
      Es ist Frühling, hier fällt auch ! Ein Kurs von Birkensaft wird Ihnen helfen, clean all dies.
      Da müssen wir irgendwo anfangen, starten und dort als Mitglied registrieren die Food Guide zu erhalten (falls noch nicht geschehen…)

      Auch die Reinigung ist gültig für Ihren Mann, der hat vielleicht noch nie getan nach Chemo.
      Wer weiß, was noch über sie hinaus in den Tiefen seines Körpers gespeichert werden…
      Es hat ein Spermiogramm, dass viele nur träumen Azoospermie oder nécrospermiques, nicht zu vergessen die Glitzer Cecos.

      Ein Baby ist ein Weg, zwei Takes.
      Sie entscheiden, was Sie dann helfen wollen…

      Herzlich,
      Fabienne

  2. Fabienne, Ich brauche Hilfe.
    Mein Fall ist wie folgt, unmöglich, ein Kind zu haben natürlich auch wegen meiner Endometriose in der linken erkannt 2008 (unverheiratet zu dem Zeitpunkt) und Stoppen Regeln für Sub pilulle 1 ein.
    Unsere einzige Option ist IVF. Ich habe schon von gemacht 2 Eierstöcke zweimal (2004 und 2010).
    Ich begann meine Behandlung der IVF im April 2012 Ich sehr gut unterstützt. Das einzige Problem, Ich entwickelte eine Zyste Endometriose links. Infolge, verließ meine Follikel konnte nicht punktiert werden. Trotzdem, Ich hatte den Transfer von zwei Embryonen 2 Tage nach meiner Punktion. Von diesem Tag, Ich hatte schreckliche Schmerzen in der Gebärmutter, die dauerte 10 Tag, leider, Die IVF hat nicht funktioniert, Ich weinte.
    Heute, Ich ging auf ein Echo des Beckens, wo der Radiologe ich immer bestätigt das Vorhandensein von Endometriumzyste des linken 13 cm. Es macht mich schön, enlever MES kystes, sie werden immer wieder.
    Ich will nicht und nicht die Hoffnung verlieren (mit großer Unterstützung und Geduld meines Mannes), aber ich würde gerne eine Behandlung, die diese Zyste reduzieren können, bis sie eventuell wiederholen könnte eine zweite IVF.
    Was können Sie mir raten ? Heute, Ich trinke ein Glas Granatapfelsaft und mich nicht der Behandlung.

    • Hallo Vero,
      Wenn Sie sagen, Schwangerschaft ist nicht spontan, dann ist es wahrscheinlich unmöglich.
      Granatapfel-Saft ist gut für die Gesundheit, voll von Antioxidantien und Vitaminen.
      Ich schlage vor, Sie ein gutes Reinigungsmittel Frühjahr (schnell !) zu starten und zu genießen Inhalte “Vitamine, die Oligo-” Einkünfte.
      Sie haben meine E-Mail-.
      Bis bald,
      Fabienne

Lassen Sie eine Antwort