Kapellen, Menhire und Brunnen der Hingabe gegen Unfruchtbarkeit

Wer kennt nicht einen Brunnen in der Nähe von zu Hause, oder Wiege seiner Familie, eine Quelle bekannt für seine therapeutischen ?

Die hohen Orte der Heilung

Persönlich, Ich kenne einen berühmt für wunde Augen und Kopf, zu Verlinghem, Ferrain in einem Dorf ein paar Meilen von meinem Elternhaus und ein anderes südlich von Lille, wo das Wasser ist souverän auf der Haut und Verbrennungen (einschließlich verursacht durch Strahlentherapie.) Und da 10 Ich lebe Brie Jahr, Ich weiß auch, einige.

Oft sponsored von der Jungfrau oder einem Heiligen des lokalen frühen Tagen der Kirche, Diese Quellen sind oft gepflegt und immer gesegnet mit großem Tamtam an der jährlichen Wallfahrt. Das Datum der Wallfahrt fällt auch allgemein mit dem Höhepunkt ihrer Wirksamkeit. Ihre Tugenden sind mündlich sowie deren Ort übertragen. Ihre Volkszählung, Wahrscheinlich betrieben, ist nicht leicht für die Öffentlichkeit zugänglich und müssen "go fishing" in verschiedene Bücher für Chancen auf einen unbekannten lokalisieren.

Häufig außerhalb des Dorfes, sie werden dann von einer Kapelle, wenn der Wallfahrt bewegt begleitet, manchmal völlig zu vernachlässigen den Brunnen in der Nähe.

Wenn ihre Eigenschaften sind nicht offiziell anerkannt, sie sind jedoch für geistig des sources thermales Tugenden oft in ähnlichen Bereichen katalogisiert.

In der Tradition der heidnischen Kulte, Quellen und Brunnen, gibt es die Menhire und bemerkenswerte, und Praktiken, zu begleiten. Alle Form “High Places“, Namen, die moderne Rutengänger umbenannt “Geobiologen” geben, wo der Geist ist durchgebrannt 1 Tag.

Regional-Verzeichnis

Wenn die Feiertage vorbereiten, Hier sind ein regionalen Verzeichnis von Websites gewidmet Unfruchtbarkeit zu überwinden. Diese Auswahl ist in erster Linie aus dem Buch gemacht Stones und Wasser von Arz Bro Maoneo bei Guy Trédaniel Verlag. Leider hat sie keinen Anspruch auf Vollständigkeit : Quelle zitiere ich in der Einleitung fehlt.

Wenn Sie die Gelegenheit zu einem Besuch haben eines der genannten Orte, denken Sie daran, ein Foto schicken, um diesen Artikel illustrieren ! Und mich mit Orten, die das Inventar entgangen sein.

Wenn ein Brunnen des Dorfes ist nun vertrocknet, Manchmal ist der Grund ist sehr einfach : das Wasser Unternehmen, das fließendes Wasser versorgt, um Häuser könnten verlangen, dass das Wasser abgestellt ist, ein Monopol auf den Vertrieb haben…

A Illustration musicale diesen Artikel zu lesen ? (Quelle)

Abteilungen

1 2 3 4 13 16 18 22 23 24 26 28 29
33 36 40 44 45 46 51 54 56 57 58 61 63
64 65 69 71 72 73 75 77 79 83 85 86 91

Ain 01

Lavours, 26 N.O km. Aix les Bains

Der "King Bed" ist ein Sarkophag, in denen Frauen, die nachts produktiver wollen nur den Bauch zu reiben, um nackt an den Wänden und dann hinlegen. Sie kehren dann zu ihren Männern und Kindern gewünschte beitreten.

 

Aisne 02

Liesse

Notre Dame de Liesse ist ein Schwarze Madonna Das kam mit den Kreuzfahrern in das Gebiet. Respektvoll von Louis XIII und Anna von Österreich noch kinderlos, Es sammelt die Königliche Gelübde dass Frankreich der Jungfrau gewidmet sein, wenn ein Kind um unfruchtbaren Paaren geboren : wird es in Louis XIV kommen 1652 Dank der Jungfrau um die Gunst gewährt, um seine Mutter.

 

Mischung 03

Bourbon Archambaud, 23 O km Moulins

Es ist üblich, für die Frauen aus Angst, sterile Abkratzen der Stein der Statue des Heiligen Grelichon gehen (oder ihrem Geliebten alle) in der Straße mit dem gleichen Namen und trinken die Mischung aus dem Staub und Weißwein. Die Statue wurde im Museum of Old Bourbon untergebracht werden.

 

Alpes de Haute Provence 04

Gréoux les Bains 15 km Manosque

Ein Tempel für die Göttin der Fruchtbarkeit Hecate würde die Stelle des heutigen Kapelle Unserer Lieben Frau von Eier wurden : der Brauch ist, dass Sie bringt immer Eier. In der Nähe, in den Kurpark, heißen Quellen und schweflige, gesponsert von der Nymphen von Gréoux, behandelt Rheuma und Atemwegserkrankungen (wie in dem Artikel " gehen, um Ihre Behandlung der Unfruchtbarkeit zu heilen »)

Saint Geniez 14 N.E km. Sisteron

Die Kapelle Unserer Lieben Frau von Dromon, gelegen 4 km S.E St Geniez, Häuser in der Krypta Felsen besucht von Frauen in den Wehen, vor allem während der Pilgerreise des zweiten Sonntag im Juli. Der Brunnen der Crow in der Nähe einer natürlichen Höhle.

 

Bouches du Rhone 13

Aix en Provence 30 km N Marseille

Au pied de la Colline, gibt es heiße Quellen zu Ehren des Gottes Borbonus, wo Frauen kamen, um zu baden, fruchtbar zu sein. Das Ritual war, dass das tägliche Bad dreißig aufeinanderfolgenden Tagen, es braucht Zeit für eine Wasseruhr (Wasser-Uhr Messen im Allgemeinen mal 5 zu 10 Minuten.) Neben einem kleinen Tier geopfert wurde angeboten.

Saintes Maries de la Mer 40 km S Arles

Das Wasser aus dem Brunnen der Notre Dame de la Barke in der Krypta von denen man die schwarze Jungfrau Sara sehen können, Schutzpatron der Zigeuner, hat einen Ruf für die Heilung von Erkrankungen des Auges und geben Fruchtbarkeit von Frauen.

 

Charente 16

St Lawrence Charentes

Auch hier ist eine Quelle der Hingabe bringt Fruchtbarkeit.

 

Teuer 18

Parassy, 4 N.O km. Die Aix zu Angillon 24 N.E km. Bourges

A Fountain Michavant, unfruchtbaren Frauen pilgern dort und lassen Sie ein paar Münzen, Wasser geworfen oder in den Büschen versteckt rund.

Saint Georges Moulon, 19 km S von La Chapelle Angillon

Unfruchtbaren Frauen wurden an der Pierre-à-la-Frau.

Sainte Montaine, 50 km N Bourges 9 km Ø Aubigny sur Nère

Ein Springbrunnen und heilige Frauen tranken, fruchtbar zu sein und mit nach Hause nehmen Steine ​​an Orten gesammelt. Die Wallfahrt findet am Pfingstmontag.

Zum Zugriff auf die : genommen aus dem Dorf von der D13 Richtung Pierrefitte. A 800 m, nehmen Sie die kleine Straße, die führt 400 m des Brunnens.

 

Côtes d'Armor 22

Pleumeur-Bodou, 9 N.E km. Lannion

Neben der Kapelle von Saint Samson, sind ein christianisierten Menhir (Das muss sich reiben) und Brunnen dass die Fruchtbarkeit bringen.

 

Hohl 23

Saint Priest Blatt, 30 O km Guéret

In Dolmen Cressat, es reicht aus, um unfruchtbaren Frauen in den Dolmen von "Stone Crazy sitzen, "Außerhalb des Dorfes, Kinder zu haben.

 

Dordogne 24

Neuvic auf der Insel

Die Veyssière ist ein Dorf, wo die Quellen sind viele, aber nur einer von ihnen hat viele therapeutische Eigenschaften, die anderen sind unwirksam : Um Verwirrung zu vermeiden ist es besser, die Einheimischen fragen,. Das Hotel liegt in White Périgord, den gemeinsamen Anschluss, Neuvic auf der Insel, ist in einer touristischen Region.

 

Drome 26

Saint-Germain d'Hauterives

The Fountain of Good Combe wird von der Kapelle gleichen Namens gesichert. Es ist eine Pilgerreise der Diözese Valencia seit dem zwölften Jahrhundert. Es gilt als die Augen und behandeln Harnwegsinfektionen : Tests für genitale ? Ein Abstecher möglich nach dem Besuch des Palastes von Cheval…

Marsanne (14 km N Montelimar)

Die Kapelle Unserer Lieben Frau von der Woods Fresneau oder steht an der Stelle eines alten Heiligtums einer keltischen Göttin der Fruchtbarkeit. Die Quelle ist vielseitig.

 

Eure 28

Chartres

Kathedrale von Chartres ist ein Ort der Anbetung christianisiert früheren. Ein Netzwerk von Venen und große Wasser läuft durch die engen Felsvorsprung des Kellers. Die Welle des Heiligen Stätten Forts, Tiefen von ungefähr 33 m, ist aus 1020 in Krypta. Vor der Außenseite der Kirche, Es grenzt an ein Dolmen Altar und die. Auf 1654, die Damen des Heiligen Stätten Forts kümmerte sich um die Kranken (Erysipel und Ergotismus) während unfruchtbaren Frauen schliefen neun Tage lang in der U-Kirche.

 

Finistère 29

Berrien, 27 Sud km Morlaix

Die Menhir dit de Kerampeulven wird durch unfruchtbare Frauen, die dort rieben seinen Magen an Kinder besucht haben. Es wäre mit einer Quelle nun umgeleitet verbunden gewesen sein.

Collorec, 30 km ONO Châteaulin

In diesem Dorf gibt es die Kapelle des St. Marguerite : unfruchtbare Frauen zu Besuch kommen und reiben ihre nackten Bauchnabel Statue. Vergebung findet immer am 3th Sonntag im Juli.

Edern, 17 km ONO

Frauen, die fruchtbar zu sein möchten (oder wollen Stillzeit promote) gehen, um die Quelle der Kapelle Our Lady of Trégurdun : Flush vor Bauch und Brust des Wassers, Frauen werfen drei Stifte in die Hand bekreuzigt sich jedes Mal.

Locronan

Die Stute aus Stein (Ar lokalen Gazeg) Druide ist ein Stein, der von unfruchtbaren Frauen besucht wird, weil es Mutterschaftsgeld geht. Dieser Fels hat einen länglichen Hohlraum mit hochgezogenen Kanten auf jeder Seite bilden eine riesige Vulva. Von diesem Sitz "-Stuhl von Ronan" (Schutzpatron der Stadt), mit Blick auf die Bucht, Solange das Gebiet wurden auch gelöscht. Die Schaltung der Vergebung der großen Tromenie (alle sechs Jahre 1995-2001-2007 ") Haltestellen gibt es. Dieser Tromenie (groß oder klein jährlichen) ist ein Überbleibsel einer fernen Zeit, als druidic Zeremonie von einem Turm Menhir Menhir bestand in den heiligen Hain der Druiden "nemeton. "Wenn Frauen mussten drei Nächte liegen auf dem Stein zu begreifen Schlaf. Die Frischvermählten ihre erste Nacht als Ehe zu verbringen und rieb sich an ihren nackten. Die Tage der Großen Tromenie, Frauen sitzen immer noch für einen Moment auf der Stute aus Stein gedüngt und geschützt werden aus der Frauen-Krankheiten. (seine Wirkung nicht auf das erste Register mit mir effektive !)

Plouarzel (20 km Ø Brest)

Die Menhir de Kerloas (ou de Kervéatou) ist hoch 9,5 m. Auf beiden Seiten sind zwei kleine Beulen im Gegensatz zu etwa 1 m über dem Boden : Das junge Paar hatte sich gegen die Parteien reiben, um einen geeigneten Jungen Design.

 

Gironde 33

Bagnières Luchon

In der Stadt Oueil, Frauen in den Wehen waren den Stein zu küssen.

Lussac, 13 Apr Libourne

Der Brunnen der Einsiedelei Picampeau, in den Wald von Saint Emilion sind Tugenden für Rheuma und weiblicher Sterilität.

 

Innere 36

Chabris (33 O km Vierzon)

St. Phallier (dessen Statue in der Krypta der Kirche befindet) wird aufgerufen, um die Mängel männliche und Krankheiten von Mattigkeit Kinder Heilmittel. Die Bewerber werden das Brennen einer Kerze, die dem Heiligen und bringen die Reste Zuhause, das sie Platz am Kopfende des Bettes.

Gargilesse-Dampierre (12 km SÖ Argenton sur Creuse)

Der Schutzpatron der Stadt ihren Geliebten alle (oder Guerluchon) eine hölzerne Statue : unfruchtbaren Frauen wurden Rost und kratzen die männliche Glied des Heiligen, eine Düngung Dekokt zu trinken Extrakt "

Reboursin (35 km NNE)

Das Wasser des Brunnens St. ihrem Geliebten alle (ihn wieder !) gegen Unfruchtbarkeit als. Die Brautleute waren auf einer Pilgerfahrt nach Wasser zu trinken und eine zahlreiche Nachkommenschaft.

 

Landes 40

Dax

The Long Stone ist ein Stein der Fruchtbarkeit, in denen Frauen verwendet werden, um zu reiben wurden.

Saint Vincent de Paul (9 Apr Dax)

Nur wenige Kilometer von dem Dorf, die den Namen ihres berühmtesten Sohnes nahm, Notre Dame ist Buglose Schutzpatron der Landes de Gascogne. Mekka Ahnenverehrung, Viele Wunder sind für verschiedene Krankheiten bescheinigt einschließlich Sterilität. Die Pilger müssen eine Novene, Trinken oder Baden der betroffene Teil der Quelle, wo die Statue der Jungfrau Maria wurde in den Sumpf, nachdem der Religionskriege begraben gefunden fließt. Um eine Masse ist auch Teil der aktuellen Konventionen. Die Wallfahrt findet 15 August und 8 September, Die Teilnahme ist weiterhin.

 

Loire-Atlantique 44

Casson (6 km SÖ Nort sur Erdre)

In der Ortschaft St. Anne de la Fresnaye in der Nähe eines nahe gelegenen Brunnen mit Kapelle (worden, um die Stadt übergeben). Eine Novene vorausgegangen der Wallfahrt 26 Juli, aber Wallfahrten Seite am ersten Sonntag des Monats statt. Das Wasser dieser Brunnen wurde für verschiedene Krankheiten einschließlich Sterilität.

 

Loiret 45

Cléry Saint André

Die Basilika Notre Dame de Clery hat eine schwarze Jungfrau, die Frankreich gab ein Erbe der Herrschaft von Louis XI.

Ingrannes 30 UTENSILS km Orléans

The Fountain St. Hue (oder Hughes) gilt als Fieber und Unfruchtbarkeit zu heilen.

Jouy le Potier (20 km SSO Orléans)

Der Brunnen von St. Cornelius (Schirmherr der Sologne) hatte mehrere Eigenschaften : Mütter Kinderkleidung getränkt niedrigen oder Beißen seine Nägel, Paare auf der Suche nach nackter Kinder gebadet nach Sonnenuntergang zu entwerfen. Heute, eine einfache Berieselung des Magens oder der Einnahme von einer kleinen Menge Wasser ersetzt das Bad Nacht.

Orléans öffnet ein Villette (28 km SSE Orléans)

Die Besetzung von der Statue des Heiligen Guerluchon oberhalb der Quelle des gleichnamigen platziert wurde Wasser des Brunnens verdünnt und trank Haushalt sterile.

 

Menge 46

Rocamadour

Hier ist die ganze Fels ist heilig. Marienverehrung erfolgt aus dem zwölften Jahrhundert und verehrt Schwarze Madonna in einer Kapelle gegen den Felsen gebaut (die Schwarze Madonnen sind oft ehemalige Göttinnen Mütter umbenannt… ) Neben der Pilger die Treppe hinauf in den Morgen, das Beten des Rosenkranzes, und oft auf den Knien, vor dem Verlassen mit einer Medaille (Ich vergesse den spezifischen Namen.) Kein Zweifel, diese christliche Heiligtum hat den Nachlass eines High Place ältesten gewidmet Fruchtbarkeit genommen.

 

Mergel 51

The Thorn (6,5 km NW Chalons en Champagne)

Er, der die Basilika gesehen hat, Our Lady of the Thorn erinnert an die Inkongruenz dieser Meisterwerk der Gotik, wie eine Kathedrale wie sein Nachbar Reims, verloren in der Landschaft entlang einer römischen Straße in einem Dorf 700 Menschen. Das Hotel liegt auf einer Straße nach St Jacques de Compostela, Die Kirche ist als Weltkulturerbe von der UNESCO gelistet.

Die " Vertiefungen der Arbeit "Im linken Querschiff Ergebnisse in Wasser für die Fruchtbarkeit bekannt. Ein Eimer (Vorhängeschloss) mit ein paar Plastikbecher erwartet Sie… Der Zeitplan für die Gebetsanliegen ermöglicht es Ihnen, eine Spur zu hinterlassen und finden, dass die Jungfrau großzügig ist.

 

Meurthe et Moselle 54

Saxon-Sion (22 km N Mirecourt)

Die Kapelle Unserer Lieben Frau von Sion auf dem Hügel ist ein Mekka Vaudémont religiösen gewidmet dem ersten Wotan (Odin) Rosmertha und die Göttin der Fruchtbarkeit.

 

Morbihan 56

Bieuzy (15 Km breiten Pontivy)

Die Saint Gildas Quelle liegt in der Nähe der Kapelle gleichen Namens, unterstützt von einer Klippe in der Nähe des Blavet, auf der Straße von Saint Nicolas des Eaux. Die weibliche Waschungen bestimmt waren, um Frauen Krankheiten zu schützen und bei der Gestaltung unterstützen. Vergebung ist immer am Pfingstmontag statt.

Carnac

Mehrere Steine, Brunnen und Carnac, manche haben die Tugenden, die wir interessiert sind ", aber man ist durch unfruchtbare Frauen besuchten den Menhir" Riesen Kerdef "NW von Menec, das steht mit einem weiteren kleineren Menhir auf einer Wiese in 450 m von der D781 zwischen Carnac.

Guern (10 Km breiten Pontivy)

Our Lady of the Fountain Quelven ist in der Wand der Kapelle gleichen Namens eingebettet 300 m der Kapelle, das Dorf Quelven befindet 4 km östlich von Guern.

Ploemel (6 O km AURAY)

Im Westen von Ploemel, zwischen Saint Laurent und Kermelgan, Es gibt zwei Menhire in der Nähe eines Brunnens : unfruchtbaren Frauen wurden gegen einen von ihnen reibt vor dem Schwimmen im Teich neben dem Brunnen. (die Geobiologe erklären Sie, dass die Frau Energie der Menhir vor voller positiver Energie in den Brunnen "entladen beziehen sich auf den Artikel über Tellur)

Questembert (38 km W Redon)

Auch eine Kapelle und ein Brunnen im Kampf gegen die Sterilität beitreten : das Dorf Bréhardec, auf dem Weg zur Questembert PEAULE, der Brunnen der Notre Dame des O kam zur Rettung von Frauen in Arbeits-.

 

Mosel 57

Abreschwiller (24 km SÖ Sarrebourg)

In der Höhle von St. Leo, eine Feder. Heute getrocknet, die Ehegatten der private Kindern weiterhin diese tiefe Höhle zu besuchen.

 

Nièvre 58

Lanty (47 SO km Autun)

Die Frauen benutzten eine Prise von ihren Brüsten mit Wasser aus dem Brunnen, fruchtbar zu sein.

Onlay (20 km S von Chateau-Chinon)

The Fountain of Fair Lady ist in den Wäldern am Rande der Stadt. Als gegen Unfruchtbarkeit bei Frauen, sie spritzte Bauch und Brust nach der Unterzeichnung und vor dem die Pfarrkirche.

 

Orne 61

Montmerrei (11,5 km Sées)

Unfruchtbare Frauen kamen, um seinen Bauch gegen den Dolmen de la Pierre Tournoir reiben. Beachten Sie, dass die Himmelfahrt stattfindet auf einer Wallfahrt zu Unserer Lieben Frau von Liesse.

 

Puy de Dome 63

Chateldon (21 km S Vichy)

Eine radioaktive Quelle ungenutzt durch den Spa ist gegen Sterilität als.

Clermont-Ferrand

In der Krypta der Madonna von Port, unter dem Blick eines Schwarzen Madonna, ist die alte Wunder auch, denn die Kirche wurde auf einem druidic Kultstätte gebaut. Viele Heilungen statt immer.

Gerzat (10 km N Clermont-Ferrand)

Für die Heilung vieler Krankheiten, die Gläubigen gingen in einer Prozession zum Fest Unserer Lieben Frau im September. Praxis erforderlich, um vor Sonnenaufgang baden.

Orcival (18 km N von Le Mont Dore)

Ein Menhir ist ein Pfeiler in der Kirche : unfruchtbaren Frauen wurden dort nackten Bauch reiben. Ein wundertätigen Quelle sprudelte Vergangenheit der Unterseite des Narthex, die das Alter der Ort Druid bestätigt.

 

Pyrenees Atlantiques 64

Lestelle Bétharram (25 Pau km SÖ)

Der Brunnen am Rande der Notre Dame Gave lange für die Heilung aller Krankheiten frequentierten. Die traditionelle Auffassung ist, dass die Antragsteller trinken dieses wunderbare Wasser an die Pilger 23 Juni und 8 September.

 

Hautes Pyrenees 65

Lourdes

Die Höhle von Massabielle am Fluss Gave gegeben wurde eine wundertätige Quelle an der Erscheinung der Jungfrau. Sein Ruf ist gut etabliert.

 

Rhône 69

Monsols (42 km SO Mâcon)

Im Westen von Monsols, am Mount Saint Rigaud ist ein Brunnen, wo die Frauen angeboten Holzkreuz am Brunnen, fruchtbar zu sein. Dieses Wasser ist auch für alle Arten von Krankheiten bekannt.

 

Saône et Loire 71

Flacé der Macon (Banlieue Nord de Mâcon)

Durch den Strom der Abyss ist die Kapelle Sainte Eulalie (ou Ylie), was sich auch in der Pfarrkirche verehrt.

Mädchen und Frauen kommen hierher pilgern, um alle Aspekte der Empfängnis und Geburt (vor allem der Tag der Messe 20 Mai und Ostermontag.) Mädchen kommen hierher, um ihre Regeln oder Ehepartner erhalten, und Frauen sich an die Regeln zurückzukehren, oder Kinder haben. Die Mädchen sind Bänder gesegnet (weiß, wenn sie zu viel Blut, rot, wenn sie nicht genug) Dann werden sie an der Taille legen, nach Hause zurückzukehren.

Jalogny (23 NO Macon km, 3 Km breiten Cluny)

The Fountain St. Nizier Rande des Waldes von Vaux, in der Nähe der Ruinen einer alten Kapelle, wird durch die Kommunikanten besucht, verlobte Paare und Hochzeitsreisende. Nachdem gepflanzt ein Holzkreuz und Verlassen Münzen zu einem alten Fruchtbarkeitskult entsprechen. Das Wasser der Brunnen sind auch für die Heilung von Fieber und Nervenkrankheiten beliebt.

Mesvres (14 km S Autun)

Der Brunnen von Notre Dame Certenue ist in der Nähe der Spitze des Berges von Certenue, ehemalige Kultstätte Druide, in der Nähe einer Kapelle zu Ehren der Jungfrau und besucht das ganze Jahr. Die Wallfahrt ist in der Regel zu Pfingsten statt (In der Nacht von Sonntag auf Montag) Kinder gefesselt, à la parole in verzögern, Fieber und Unfruchtbarkeit. Pfingstmontag bis 12 Uhr, die Pilger trinken das Wasser, führen ihre Waschungen und Wasserversorgung von der Quelle. Es ist auch möglich, eine Novene für einen bestimmten Zweck durch das Trinken von Wasser aus dieser Quelle zu machen für 9 Tage : wenn sie erfolgreich, Vor-Ort-Reise ist erforderlich,. Beachten Sie, dass dieser Berg in der Nähe des Mont Beuvray befindet, Ort der antiken Bibracte den Gallischen Krieg.

St. Emiland (14 km ESE Autun)

Die Fountain St. Emiland ist in das Holz mit dem gleichen Namen, nicht weit von der großen Römerstraße Via Agrippa. Während der Wallfahrt (Samstag nach 24 Juni), Wasser des Brunnens und Tücher sind für die Kranken zur Heilung aller Krankheiten gesegnet, und vor allem die Erkrankungen der Augen, Schmerz, der Unfruchtbarkeit und der Frage der Schwangeren.

Saint Laurent Macon

Dort steht ein erhöhter Stein, wo Frauen in der Nacht ging, ist bis zur Taille und Bauch entblößt und ihre Brüste rieben gegen den Stein, Kinder zu haben und Milch zu füttern.

Saint Sernin du Bois (7 km N von Le Creusot)

In der Ortschaft Gamey ist eine Kapelle Saints Gervais und Protais und Brunnen St. Plotot (Protais). In der Kapelle, die Statue des Heiligen Plotot ist für die Kinder aufgerufen, und dass der verknoteten St. Freluchot, lockiges Haar, von unfruchtbaren Frauen, die eine Münze zu machen als ein Angebot und trinken Wasser aus dem Brunnen.

Tournus (25 km N Mâcon)

In der unterirdischen Kirche der Abtei von Tournus, ist in der Krypta der Kirche St. Philibert, Nun Heiligen Valerian ist für die Heilung von verschiedenen Krankheiten und Fieber bekannt, während der Pilgerfahrt des Heiligen Valerian 15 September. Aber die Verehrung der Reliquien der Heiligen, die, brachte auch die Pilger in der Krypta 20 August bis zum Kinder haben, und möglicherweise geschweiften die sich auf die Verehrung des keltischen Gottes Belenus.

 

Sarthe 72

Le Mans

Die Kathedrale von Saint Julien gebaut ist gesichert durch ein Menhir "Caillou Gargantua, Pierre Blatt, Pierre von der Heiden, Bloodstone oder Pierre au Lait " : Frauen rieben sie fruchtbar zu sein. Heute, die bescheidensten bewegen Sie einfach den Finger in die Tasse Schnitt in den Menhir. Sobald ein Brunnen vor sich.

 

Wirsing 73

 

Saint Martin de Belleville (20 km S Moutiers)

 

 

The Fountain of Life ist in der Nähe der Kapelle Our Lady of Life im oberen Tal des Doron, in der Tarentaise. Dieser Brunnen fließt durch eines alten Sarkophags wie eine Wanne eingesetzt und wurde in der Stützmauer einer Statue einer Muttergöttin überwunden, Statue, die nun von der Westwand der Kapelle ist gesichert.

Dieser Ort war in zwei verschiedenen Zwecken besucht. Zunächst, es ist ein Ort der Verehrung für die Fruchtbarkeit und Gesundheit : Frauen tauchen ein Tuch und waschen Augen, Gesicht und Brust, vor allem während der Pilgerfahrt 8 September. Angebote gemacht werden (Währungen, Schmuck, Lebensmittel, lebenden Tieren und dann versteigert.) Das andere Ziel der Stelle ist, dass von einem "Heiligtum des Friedens!" : die Feier eines Büros der Totgeburten in das Leben der Zeit um getauft zu werden erinnern (und damit zu entkommen Limbo ins Paradies zugreifen.)

 

Seine 75

Paris

Die Quelle außerhalb der Kirche Saint Julien the Poor befand als ein Wunder und wurde verkauft zu Gunsten der Kirche.

 

Seine et Marne 77

Crouy sur Ourcq (25 km N MEAUX)

In der Kapelle Our Lady of the Oak ist eine Quelle, aus der Wasser verschiedene Heilung hätte.

Saint Fiacre en Brie (8 km ESE Meaux)

Durch Schutzpatron der Gärtner gelebt und ist immer noch in der Kapelle in seinem Namen in der Nähe des Brunnens geehrt : die Kleidung des Kranken ist temperiert und das Wasser ist für die Fruchtbarkeit bekannt. Die Wallfahrt findet am Sonntag im Anschluss an die 30 August und die Prozession ging an den Brunnen in den Nachmittag.

 

Deux Sevres 79

Tack (16 Km breiten Niort, in der Nähe des Mauzé Mignon)

Stones in der Nähe eines heiligen Brunnen ist seit langem Gegenstand einer Kult : werfen Münzen fruchtbaren Frauen.

Pamproux (34 SO km POITIERS)

La Source de la Roche Ruffin, östlich der Stadt, das Dorf mit dem gleichen Namen, Tauben auf den Boden einer Höhle und sah Fruchtbarkeit Praktiken dort. Um diese Seite, Wir müssen auf Wanderwegen verlassen.

 

War 83

Saint Maximim la Sainte Baume (40 km Ø Aix en Provence)

Die Legende besagt, dass St. Maria von Magdala ging 33 Jahren in dieser Höhle 946 m d'altitude, auch als Weeping Cave, weil das Wasser, das versickert.

Die jährliche Wallfahrt findet am 22 Juli und Frauen gehen dort fruchtbar zu sein und Mädchen im Jahr heiratete finden.

Varages (34 NNO km Brignoles)

St. Foutin (St. Pothinus umbenannt) und Phallus Krankheiten heilen beschämend und befruchteten Weibchen.

 

Vendee 85

Ile d'Yeu

Süden der Insel liegt in der Nähe der Kapelle Unserer Lieben Frau von der Fountain of Millstone Millstone. Das Wasser war für die Fruchtbarkeit gesucht und auch gegen andere vernachlässigte Krankheiten seit.

Die Genétouze (8 km NW von La Roche sur Yon)

Der Brunnen und die Kapelle von St. Radegund werden in der Nähe des Serrie : Wasser-Quelle sind gegen Sterilität und Krämpfe gesucht. Der Zugang ist über die Straße auf Perrys Leben 1500 m von der Stadt.

 

Wien 86

Saulge (6 km S Montmorillon)

Unfruchtbare Frauen kommen, um zu beten und zu betrachten den Kopf des Heiligen Birotin (auch als Saint Sylvain bekannt) geschnitzt und versiegelt in der Wand eines Bauerndorf im Süden von Macheri Saulge. Dann hinterlegen ein Zimmer auf dem Boden.

Roussac (15 km ESE Bellac)

Außergewöhnlich, der Brunnen Saint Martial : Frauen wuschen sie in Nicht zu haben, Kinder ! Es ist daher eine Fountain von Unfruchtbarkeit

 

Essonne 91

Chalou Moulineux (18 Km breiten Etampes)

Der Brunnen Sainte Apolline zu den Quellen der Chalouette ist ein heiliger Ort für Ahnen besuchte die Fruchtbarkeit des Bodens und die Fruchtbarkeit von Frauen.

Le Val Saint Germain (9 Apr Dourdan)

St. Juliana aufgerufen wird, um die Kirche von ansteckenden Krankheiten zu bewahren und den Kindern unfruchtbaren Frauen : für diese Anforderung, muss unter einem Gantry pass Unterstützung der Reliquienbüste. Der Heilige begünstigt auch die Lieferungen und die Ankunft der regen in Dürre. Wenn während der Prozession von Pfingsten Jagd zum Brunnen, ohne das Publikum dort attardât gebracht.

 

Abschließend

Als Heilpraktikerin und Tochter von Wünschelruten, Ich wünsche Ihnen einen schönen Spaziergang in der Natur zu einem der High Places machen. Persönlich, Ich liebe es, aus diesen besonderen Orten mit meinem Mann treffen, aber Karten IGN, Mein Kompass, mein Picknick und Wünschelrute Werkzeuge Papa.

Ich erwarte von Ihnen in dem Artikel in “Sie haben das Wort”

  • Kennst du einen anderen Ort gewidmet, um die Fruchtbarkeit ? In Frankreich oder anderswo…
  • Erwarten Sie oder hatten Sie ein Baby nach dem Besuch einer dieser Orte ?
  • Haben Sie ein schönes Bild, um die Illustration zu diesem Artikel vollständig ?

Nützliche Links :

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sie wissen, wer von diesem Artikel betroffen sein können ? Denken Sie daran, zu teilen !

Recherche utilisée pour trouver cet article :

saint miraculeux face à l infertilité, fontaine culte en foret dans la nievre, source miraculeuse nievre croix en bois avec statuette, mont saint rigaud miracle, rocamadour source chaude, route des menhirs compostelle drome, saint breton pour avoir des enfants, basilique dOrcival stérilité, saint nicolas et pierre de fertilite, se rendre a la fontaine miraculeuse rocamadour

13 Kommentare:

  1. Pingback:Prayer for a Child

  2. Pingback:Bereiten Sie Ihren Urlaub fruchtbare !

  3. Pingback:Bonnes vacances pour l’été 2014

  4. Hallo
    comme vous je parcours la France et surtout la bretagne de fontaines miraculeuses en chapelles et lieux sacres et en fevrier 2013 je me suis frottee a la pierre de fertilite de camlez pres de la chapelle saint nicolas dans les cotes d armor; und 4 mois plus tard je tombais enceinte a 43 Jahr

  5. bonjour je voudrez que vous me renseignier car j arrive pa a tomber enceinte méme avec des traitements pouvez vous m’aider mercie

  6. Guten Abend,
    Moi j’ai fait était à la source miraculeuse de la chapelle Notre dame des neiges à Gourdon dans le lot. La source passe sous la chapelle, juste devant la nef. Alors par contre pour la boire, il faut se faire violence car elle donne pas envie (trouble et beaucoup de dépot). Mais je suis tombée enceinte moins de 2 mois après.
    Je ne sais si elle a vraiment fonctionné car j’ai aussi fait un week end la source de Lourdes, et nous avions aussi été priés la vierge noire à Rocamadour. Laquelle nous a fait grâce de cet grossesse, je ne le saurais jamais, mais en essayant d’avoir un petit frère ou une petite soeur, j’ai fait remplir une bouteille dernièrement à Gourdon et nous sommes allés de nouveau à Lourdes 🙂

  7. saint cunégonde reine de bavière épousait le roi Henri de bavière a la mort de sons mari elle se retira dans un monastère et fabriquait des potion pour la fertilité pour fame stérile. pour avoir des bébé quelle est la recette de la saint reine cunégonde . Vielen Dank für die Beantwortung von mir . j’attend de vos nouvelle.

Lassen Sie eine Antwort